Zum Hauptinhalt springen

Die französische Mittelmeerküste eröffnet Ihnen während Ihrer Bootsreise eine mediterrane Kulisse. Monaco, Cannes, Nizza – weiße Häuser, die die Küste säumen. Aber auch jenseits dieser Ausflugsziele für Urlauber befinden sich entlang der französischen Mittelmeerküste kleine Flüsse und Kanäle, die Sie auch mit einer Pénichette oder einem anderen Hausboot befahren können. Verbringen Sie Ihren nächstem Traumurlauf auf dem Hausboot an der Mittelmeerküste Frankreichs.  

So erkunden Sie die Mittelmeerküste mit dem Hausboot

Keine Führerscheinvoraussetzungen!

Die Hausbootbasen an der französischen Mittelmeerküste befinden sich in Okzitanien. Von hier aus geben wir Ihnen gerne individuelle Routenvorschläge an die Hand, auf welcher Strecke Sie am besten die Küstenregion Frankreichs erkunden können. Unsere Partnerbasen befinden sich in Agde, Colombiers und Lattes. Von hier aus fahren Sie zum Beispiel auf dem Canal du Midi oder nehmen Kurs Richtung offenes Meer. Es gibt hier wunderschöne Routen, die Sie auf Ihrem Hausboot erkunden können.

Übrigens können Sie in Frankreich Boote bis 6 PS führerscheinfrei mieten. Für Ihrem Hausbooturlaub empfehlen wir Ihnen, entweder die Pénichette als typisches französisches Binnenschiff zu mieten oder ein Classic Triton, wenn Sie nur zu zweit unterwegs sind. Hunde sind übrigens auf den meisten Hausbooten in Frankreich herzlich willkommen.  

Zu den Hausbootenan der Mittelmeerküste