Ein Hausboot mieten ist die wohl individuellste Form der Kreuzfahrt

Hausboot mieten > 3.000 Hausboote | ADAC

Es wird Zeit eigener Kapitän, eines bis zu 15 Meter langen Hausbootes, zu werden. Ein Hausboot mieten ohne Führerschein können Sie in vielen Regionen Europas.
RevierinformationenBoote suchen & finden
Leider stehen für den 24.06.2022 keine Termine mehr zur Verfügung. Folgende alternative Termine stehen zur Auswahl:
Seite 1 von 9

Gut gerüstet ein Hausboot mieten

1/26
Locaboat in Brest Frankreich
Canal de Nantes in Brest

Es wird Zeit, eigener Kapitän eines bis zu 15 Meter langen Hausbootes zu werden. Ein Hausboot ohne Führerschein zu mieten können Sie in vielen Regionen Europas, inkl. Deutschland. Bitte beachten Sie die Hinweise bei den Regionen und den Fahrzeugen oder betätigen Sie in der Sucheinstellung den Auswahlbutton „ohne Führerschein“, sollten Sie keinen Bootsführerschein besitzen. Bootsreisen24 begleitet Sie von der Reservierung über die Vermittlung bis hin zur Bewertung Ihrer Bootsferien in Frankreich, Italien, Irland, Polen, Niederlande, und natürlich auch in Deutschland.

Gut gerüstet in den Bootsurlaub starten

Bevor es um Ihre ganz persönliche Entschleunigung geht, geben wir hinter den Kulissen noch einmal richtig Gas. Gut gerüstet mit Bootsreisen24 tauchen Sie in eine Welt ein, die es schon lange nicht mehr zu geben scheint. Eine Welt, die etwas kleiner, etwas langsamer ist als die, die wir heute zu kennen meinen. Bevor Sie gestärkt an Schreibtisch, Computer und Smartphone zurückkehren, werden Sie neue Eindrücke über die befahrene Region, deren Menschen und ganz bestimmt sich selbst erfahren. Schärfen Sie Ihren Blick für das Hier und Jetzt. Entschleunigung zu erfahren, unabhängig des finanziellen Spielraums, ist und bleibt das Geschenk dieses sehr speziellen Urlaubsformats.

Urlaub mal ganz anders

Klassische Vorurteile gegenüber eines gelungenen Urlaubes sind - es ist teuer und es muss weit weg von zu Hause sein. Dabei kann man den besten Urlaub auch ganz einfach daheim verbringen. Ein Hausboot mieten in Deutschland bietet zum Beispiel die perfekte Mischung aus Abenteuerreise und Erholung. Sowohl Städtetrip als auch Abgeschiedenheit - Hausboot mieten Deutschland schafft es, diese Gegensätze ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen zu vereinen und ist dabei oft sogar günstiger als im Hotel zu wohnen. Das Wichtigste in einem Urlaub ist doch, einfach mal dem Alltag zu entfliehen und etwas Anderes als die eigenen vier Wände zu sehen. Es gibt beim Hausboot mieten in Deutschland viele schöne und interessante Gegenden, die Erholung bieten. Mit großen Wäldern, schönen Städten und vor allem jeder Menge Wasser, hat Deutschland einfach alles was es für den Urlaub braucht.

Das Beste an einem Hausboot Urlaub ist die absolute Freiheit, die Sie hier genießen können. Sie müssen sich nach keiner Frühstückszeit oder anderen Einschränkungen richten. Sie bestimmen jede Minute Ihres Tagesablaufes selbst und zwar so spontan wie Sie das wollen. Sie sind jederzeit mobil und können von einer Stadt zur anderen fahren oder sich ein schönes Plätzchen zum Schwimmen, nur für sich alleine, suchen. Diesen Luxus bietet sonst kaum eine andere Form des Urlaubs. Apropos Luxus, all unsere Hausboote sind mit einer geräumigen Küche, Kühlschrank und meistens auch mit einem Fernseher ausgestattet. Da es so viel Sehenswertes gibt, stellen wir Ihnen gerne in unserem Reisemagazin unter der Rubrik Inspiration, die schönsten Städte Deutschlands vor. Hier erfahren Sie, welche Stationen gut mit dem Hausboot erreicht werden können und welche Attraktionen Sie dort auf keinen Fall verpassen sollten. Falls Sie noch mehr allgemeine Informationen über Hausboot mieten in Deutschland lesen möchten, finden Sie hier noch mehr Wissenswertes dazu.

Reisen für junge Senioren

Die hohe Anzahl an Stammkunden über 70 beweist, dass Hausboot- und Yachturlaub nicht nur etwas für „ganz“ junge Menschen ist. Altersunabhängig ist die Freude, die diese besondere Form des Individualtourismus den Reisenden schenkt. Auch Senioren, die sich vielleicht nicht mehr alleine zutrauen eine solche Reise zu unternehmen, können den besonderen Fahrspaß gemeinsam mit Freunden oder der Familie an Bord erleben.

Alles nur eine Frage der Definition

Mit dem Wort Yacht assoziieren viele Menschen Luxus und demzufolge kostenspielige Urlaube. Nun, eine Yacht – aber auch ein klassisches Hausboot haben schon ihren Anschaffungspreis. Je nach Größe und Ausstattung können diese kleinen Schiffe schon mehrere Hunderttausende Euro kosten. Nicht nur ein ausgezeichneter Grund, nicht zu kaufen, sondern bei Bootsreisen24 zu mieten. Wir unterscheiden bei der Suche aber nach ganz anderen Kriterien. Zunächst betrachten wir ein klassisches Hausboot als Wohneinheit, meist mit Außenbordmotor, auf einem Ponton (Katamaran). Natürlich gibt es auch hier zahlreiche Unterscheidungen, die Sie auf unserer Beschreibungsseite erfahren können. Neben der Größe dieser „klassischen Hausboote“, sind auch technische Ausstattungen bei Schwimmkörper, Steuerungseinheit und natürlich Wohnaufbau wichtige Unterscheidungsmerkmale. Yachten, sind bei Bootsreisen24, meist klassische Verdränger, die aus Stahl oder einem hochwertigen Polycarbonatverfahren hergestellt wurden. Natürlich gehören zum Oberbegriff Yachten auch Gleiter, die immer führerscheinpflichtig sind, da sie über Fahreigenschaften verfügen, die nicht durch die Teilnahme an einer Charterbescheinigung erlernt werden können. In unserer Auswahl haben wir uns auf drei Begrifflichkeiten beschränkt:

  1. Hausboote; hier finden Sie sowohl klassische Hausboote als auch Yachten
  2. Klassische Hausboote; unterschiedlichste Hausboote auf Pontonbasis (Katamaran)
  3. Yachten; Alle Verdränger, Halbgleiter und Gleiter für Fahrten mit oder ohne Führerschein.

Sie können sich also das Gesamtspektrum unserer Angebote unter dem Oberbegriff Hausboote anzeigen lassen oder Ihre Auswahl gezielt einschränken. Völlig egal, wofür Sie sich jedoch entscheiden. Bei Bootsreisen24 finden Sie eine enorme Auswahl an Hausboote und Yachten jeder Größe, Ausstattung und natürlich Preis. Mehr zu Bootsreisen24? Hier gibt es mehr Informationen.

Hafen mit Hausbooten und Yachten bei Camargue, umgeben von französischer Felslandschaft

Bootsurlaub ohne Führerschein

Wussten Sie schon, dass es die Möglichkeit gibt auch ohne einen Bootsführerschein ein Boot zu chartern? In vielen Ländern - wie auch seit einigen Jahren in Deutschland - reicht eine dreistündige Einweisung um im Urlaub der eigene Kapitän auf seinem Boot zu sein. Alles was Sie dafür tun müssen, ist bei der Buchung eine Charterbescheinigung zu buchen. Diese sind in der Regel kostenpflichtig und betragen zwischen 50 und 90 Euro. Am Abfahrtstag müssen Sie mindestens drei Stunden früher oder je nach individueller Vereinbarung am Hafen sein und nach der Einweisung zum Boot und Fahrgebiet können Sie ganz alleine mit Ihrem Boot starten. Die Charterbescheinigung gilt nur für die jeweilige Bootsreise und muss bei jeder weiteren Reise kostenpflichtig wiederholt werden. Selbstverständlich dürfen Sie auch nur ein Boote mieten ohne Führerschein, wenn dieses für eine führerscheinfreie Fahrt erlaubt sind. Achten Sie bei der Buchung also stets auch darauf, dass Ihr Boot für eine Fahrt mit Charterbescheinigung zugelassen ist. Falls Sie sich unsicher sind oder Fragen hierzu haben, beraten wir Sie selbstverständlich gerne telefonisch unter der kostenfreien* Rufnummer 0800 90 99 110.

*kostenfrei aus dem Deutschen Fest-und Mobilfunknetz.

Falls Sie gerne noch mehr Informationen hierzu möchten, finden Sie in unserem Reisemagazin unter der Rubrik Reisetipps einen Blogartikel zum Thema Boot mieten ohne Führerschein. Hier können Sie alles Wissenswertes dazu nachlesen.

Mehr zum Thema
1/5
Hausbooturlaub mit Hund
Hausbooturlaub mit Hund

Mit dem Haustier auf's Wasser

Der Hund ist der beste Freund des Menschen und wer würde seinen besten Freund im Urlaub zu Hause lassen? Eben – wir auch nicht. In vielen Ländern und Regionen ist es erlaubt, dass Sie Ihren vierbeinigen Freund mit in den Hausbooturlaub mitnehmen. Aber nicht jedes Boot ist für eine Tiermitnahme geeignet. Zum Beispiel ist nicht jeder Aufgang von jedem Hund zu bewältigen. Andere Boote wiederrum sind speziell reserviert für Allergiker. Achten Sie bei der Bootssuche und Buchung auf das Pfoten Symbol oder filtern Sie direkt nach erlaubter Tiermitnahme, sodass Ihnen nur dementsprechend passende Boote angezeigt werden. Sehr gerne können Sie uns auch telefonisch kontaktieren. Wir beraten Sie gerne zu allen möglichen Fragen unter der kostenfreien* Rufnummer 0800 90 99 110.

*kostenfrei aus dem Deutschen Fest-und Mobilfunknetz.

  • Was packe ich für den Hund alles ein?
  • Wo und wie lange kann ich fahren?
  • Was gilt es allgemein zu beachten?

Diese und mehr Fragen stellt sich wohl jeder der zum ersten Mal einen Hausbooturlaub mit Hund antritt. Deshalb haben wir Ihnen zu diesem Thema einen ganz eigenen Blogartikel gewidmet. Hier finden Sie alle Informationen die Sie vor und während der Reise benötigen werden. Laden Sie sich auch gerne unsere Reisescheckliste für den Hausbooturlaub mit Hund runter, damit Sie nichts vergessen können. Hier haben wir Ihnen bereits alles aufgelistet, was Sie am Besten vor der Reise noch erledigen sollten oder was Sie während der Reise benötigen könnten. Und das Beste ist, Sie können gleich von unserer Seite aus, die wichtigsten Gegenstände für den Hundeurlaub online shoppen.

1/3
drei Kinder springen freudig vom Hausboot

So geht Familienurlaub

Ein Urlaub als Familie ist für alle eine ganz besondere und aufregende Sache. Keine Pflichten, kein hektischer Alltag – einfach nur die Zeit zusammen genießen an die sich später alle gern zurückerinnern werden. Wo könnte man seine Familienzeit besser verbringen als auf dem eigenen Hausboot? Keine überfüllten Liegewiesen oder Strände. Kein Schlange stehen am Frühstücksbuffet und das meistens sogar preiswerter und mit mehr Platz für den Einzelnen als im Hotelzimmer.

Ein Hausbooturlaub ist ein Abenteuer für die ganze Familie. Hier müssen die Kinder nicht künstlich bespaßt oder unterhalten werden, denn allein der Aufenthalt auf dem Boot bringt jede Menge Aktivitäten mit sich. Oft können die Kleinen auch schon an Bord beim Lenken mithelfen und ihren Traum vom Kapitän - oder Piraten - (er-)leben. Aber auch für ausreichend Entspannung und Erholung ist gesorgt. Suchen Sie sich mit Ihrem Boot ein schönes abgelegenes Plätzchen wo Sie den Anker setzen wollen und genießen Sie die Ruhe. Das Beste daran ist, Sie haben direkt alles dabei – ohne Schlepperei der großen Badetasche oder der Gefahr doch die Hälfte im Hotelzimmer vergessen zu haben.

Nehmen Sie ein Sonnenbad, lesen Sie endlich das Buch, welches bereits seit einem halben Jahr auf dem Nachttisch auf Sie gewartet hat oder lauschen Sie einfach dem leisen Plätschern des Wassers. Alle Eltern wissen, lange still sitzen zu müssen ist für Kinder absolut kein Spaß. Ein weiterer Vorteil des Bootsurlaubs mit Kind ist deshalb, dass Sie nicht unbedingt weit fahren oder gar fliegen müssen.

Deutschland lädt mit wunderschönen Gebieten zum Hausboot fahren ein. Am Wasser liegen viele charmante Kleinstädte. Mit schönen Altbauten und Sehenswürdigkeiten laden sie zu Landgängen und Ausflügen ein. Eine Beschreibung der schönsten Städte und wieso diese lohnenswert zu besichtigen sind, können Sie in unserem Reisemagazin unter der Rubrik Inspiration nachlesen.

Sie haben Fragen zur Buchung oder wünschen eine individuelle telefonische Beratung oder ein individuelles Angebot?

Lassen Sie sich von unseren Hausbootexperten beraten!

Hätten Sie gerne ein individuelles Angebot von unseren Hausbootexperten? Füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus mit den wichtigsten Angaben über Zeitraum, Personen, Fahrgebiet usw., dann schicken wir Ihnen so schnell wie möglich ein personalisiertes Angebot.

Wenn Sie lieber eine telefonische Beratung wünschen, stehen Ihnen von Montag bis Freitag (es gelten die gesetzlichen Feiertage des Bundeslandes Bayern) unsere freundlichen Kundenberater*innen jeweils zwischen 09:00 Uhr und 18:00 Uhr für alle Fragen zur Hausbootanmietung zur Verfügung.

*Kostenfrei aus dem deutschen Mobil- und Festnetz