Lychen

Die idyllisch gelegene Stadt Lychen befindet sich inmitten einer Landschaft aus Seen und Wäldern, die so von der Eiszeit geformt wurden.

Hausboot mieten und Mecklenburg erkunden

Die idyllisch gelegene Stadt Lychen befindet sich inmitten einer Landschaft aus Seen und Wäldern, die so von der Eiszeit geformt wurden. Künstler würden hier von einem Meisterwerk sprechen. Lychen ist heute für die Besucher ein beliebter Luftkur- und Erholungsort geworden.

Informationen zu Ihrem Aufenthalt in Lychen:

Wenn Sie Fragen zu Ihrem Aufenthalt in Lychen haben, wenden Sie sich am besten an den Tourismusverein Lychen. Die genaue Adresse lautet:

Tourismusverein Lychen
Stargarder Str. 6
17279 Lychen
Tel.: 039888-2255

Was Lychen ausmacht

Lychen trägt die Zusatzbezeichnung Flößerstadt. Das Flößen ist ein Gewerbe aus dem 15. Jahrhundert, das hier in Lychen über viele Jahrhunderte aktiv betrieben wurde und eine lange Tradition hat. Mehrere Holzstämme wurden dabei zusammengebunden und zu Flößen verarbeitet, um ein Fortbewegungsmittel auf dem Wasser zu schaffen.

Tipps für Ausflüge und Sehenswürdigkeiten:

  • Exotik-Kunst-Garten
  • Wer sich für Natur und Kunst interessiert, ist in diesem Gärtchen genau richtig. Dier Exotik-Kunstgarten wartet mit einer umfangreichen Gehölzsammlung und seltenen Pflanzen auf.

  • Spaziergang durch die malerische Altstadt
  • Steigen Sie von Ihrem Boot ab und schlendern Sie einfach drauflos. Der anerkannte Erholungsort ist ein beliebter Urlaubsort, in dem Sie einfach die Zeit vergessen und entschleunigen können.

    Was tun bei Regen

    Neben den hier genannten Tipps für Regentage gibt es in ganz Lychen noch zahlreiche Ateliers und Werkstätten, deren Türen für Besucher immer offenstehen.

    1. Flößereimuseum Lychen
    2. Seit 2008 gibt es in Lychen ein Flößereimuseum, in dem die Besucher die Geschichte des Flößens hautnah nachvollziehen können. Jedes Jahr im August findet in Lychen das Flößerfest statt, das an die Tradition erinnern soll. Zu den Höhepunkten dieses Festes gehören der Bau eines Originalfloßes und ein Höhenfeuerwerk zu später Stunde.

    3. Heimatstube Lychen
    4. In der Heimatstube Lychen sind sehenswerte Exponate ausgestellt, die den Besuchern einen Einblick in die wechselvolle Geschichte des Ortes geben.

    5. Altes Kino Lychen
    6. Das historische Kino ist seit über 130 Jahren das kulturelle Herz der Stadt. Seit 2010 gibt es hier wieder Kinovorstellungen – ein toller Tipp für Regentage.

    Unser Tipp Für Lychen:

    Wussten Sie, dass in Lychen die Reißzwecke erfunden wurde? Ein Lychener Urmachermeister erfand Sie Anfang des 20. Jahrhunderts. Das Reißzweckendenkmal am Fürstenberger Tor erinnert an diese Erfindung, die aus deutschen Büros nicht mehr wegzudenken ist.

Impressionen

Stadtkirche 1
Dorfkirche 2
Malerwinkel 3
Wald in Lychen 4
Stadtkirche

1. Stadtkirche

Die evangelische St. Johanneskirche gilt als das Wahrzeichen der Stadt Lychen. 
Dorfkirche

2. Dorfkirche

Die Dorfkirche in Beenz bei Lychen. 
Malerwinkel

3. Malerwinkel

Der Malerwinkel ist ein idyllisches kleines Plätzchen in Lychen. 
Wald Lychen

4. Wald Lychen

Mit dem Hausboot können Sie die schönsten Landschaften erkunden.