Skip to main content

Bitte wählen Sie einen Zeitraum aus

Achtung
Kabinen1
Kojen2+ 0
Duschen0
Länge8,53m
Führerscheine
Sportbootführerschein See (SBF See), Sportbootführerschein Binnen (SBF Binnen)

Beschreibung

Wer kennt es nciht? Plötzlich tritt sie auf, die Langeweile im Urlaub oder am Wochenende! Obwohl die Sonne vom Himmel brennt, ist der Strand allein nicht genug? Für Landausflüge oder Stadtbesichtigungen fehlt Euch die Lust, aber ihr wollt trotzdem Spaß, Abwechslung und Zeit zum Chillen?

Dann haben wir für Euch genau das Richtige: unseren Luxus- DayCruiser Formula 280ss für Tagescharter!

An Bord des eignergepflgten Sportbootes finden bis zu 8 Personen Platz. Das geräumige Cockpit, mit bequemer Sitzfläche und einer großzügigen Badeplattform lädt zum Verweilen ein. Die kleine Bugkabinen mit Übernachtungsmöglichkeit bietet Stauraum für Rucksäcke, Handtaschen und jeglichen anderen Krimskrams, den man ür einen Tag auf dem Wasser benötigt und die Kühlbox sorgt jederzeit für gekühlte Getränke. Auch eine Seetoilette ist an Bord. Rettungswesten und Kinderrettungswesten vorhanden!

Die Formula 280ss ist das ideale Boot zum Cruisen über die Lübecker Bucht oder einfach nur für einen entspannten Tag vor Anker, oder einen Badestop in einer der zahlreichen und ruhigen Buchten entlang der Trave.

Heimathafen der Formula 280ss ist die Travemarina in Lübeck - in unmittelbarer Nähe zum Seebad Travemünde, der Ostsee und dem Stadtzentrum von Lübeck. Egal für welche Richtung man sich entscheidet, ob Trave rauf oder runter, Fahrspaß und Abwechslung ist in jedem Fall garantiert! Überzeugt? Dann "Leinen los" und raus auf's Wasser!

Obligatorische Leistungen

Kaution
Die Kaution ist am Tag der Anreise in Bar zu hinterlegen
1.000,00 EUR
Kraftstoff
Verbrauch liegt ungefähr bei 20/Stunde
nach Verbauch
Endreinigung

 

50,00 EUR

Technische Ausstattung

TypSportboot
Antriebsart Innenborder
Länge8,53
Breite2,79
Kraftstofftank450,00l
PS330,00
Verbauch20,00/Stunde
Personen6 (maximal 6)
Kabinen1
Kojen (fest)2
Bäder/WC1
Haustiere erlaubtJa

Termine & Preise

Optionale Serviceleistungen

Haustier, je Tier (max 2 Tiere)

 

30,00 EUR
Intensives An- und Ablegetraining, ca. 4 Stunden

 

150,00 EUR
Parkplatz

 

4,00 EUR

Informationen & FAQ

Versteckt hinter der Travemündung, ist die Travemarina der ideale Ausgangshafen für einen Hausbooturlaub oder eine Tagescharter mit einem Haus- oder Sportboot!

Über den Wasserweg von der Ostsee nach Lübeck kommend, erreicht man zunächst unweigerlich das Ostseebad Travemünde. Hier befinden sich direkt an der Trave zahlreiche Liegeplätze für Sportboote und Ausflugsdampfer, die bei jenen heißbegehrt sind, die das quirlige Leben und den Trubel Travemündes lieben. Wer es ruhig und gelassener will, sollte sich weiter flussabwärts bewegen, vorbei an Travemünde und dem Scandinavienkai, bis in die ruhigeren Gewässer der Trave. Hier besticht das am Ufer weder mit einer lebhaften Promenade, noch mit ultramodernen Neubauten und auch die in den Himmel steigenden Abgase der Fähren sind hier nicht mehr zu sehen.

Je weiter man flussabwärts fährt, umso idyllischer wird die Trave mit der Pötenitzer Wiek und dem Dummerdorfer Ufer, an dessen Hängen im Sommer zahlreiche Schafe grasen. Ziwschen dieser Idylle liegt die Travemarina - Heimathafen zahlreicher Sportboote und der neuen Hausboot-Flotte. Direkt gegenüber dem Naturschutzgebiet Selmsdorfer Traveufer liegt die Travemarina, sicher und geschützt vor Ostwind und Schwell. Ideal für Urlauber, die eine zentrale Lage aber auch die Ruhe entlang der Trave bevorzugen. Wer entspannte Urlaubstag an der Ostseeküste verbringen will, ohne dabei auf störende Touristen- und Kreuzfahrtgruppen zu treffen, ist hier besodners gut aufgehoben. Denn hier beginnt jeder Tag mit einem Blick ins Grüne und auf den ein oder anderen einlaufenden Frachter. In der Travemarina erwarten Sie keine Hektik und keine Menschenmassen, sondern
Ruhe und Gelassenheit.

Der Anschein der Abgeschiedenheit jedoch trügt, denn die Marina liegt zentral und ist ein idealer Versorgungsstandort. Nur wenige Fahrminuten entfernt befinden sich mehrer Supermärkte, diverse Banken, eine Drogerie, zahlreiche Bäcker, Imbissläden, Restaurants, Ärzte und Zahnärzte, sogar KFZ-Werkstätten und eine Glaserei. Eine Infrastruktur die Chartergäste sowie Yacht- & Bootseigner sehr schätzen. Sollte man es vor einem längeren Aufenthalt nicht mehr geschafft haben, sich einen Sommerhaarschnitt zuzulegen, auch Frisöre haben sich in unmittelbarer Nähe niedergelassen!

Was den Standort für einen Urlaub darüberhinhaus auch sehr attraktiv macht, sind die unzähligen Ausflugsmöglichkeiten in der Region. Ohne lange Fahrzeitn in Kauf nehmen zu müssen, ist man nicht nur schnell im Ortsgeschehen von Travemünde, sondern auch in Timmendorfer Strand, Scharbeutz oder Grömitz. Auch die Ostseebädern der Ostküste, wie z.B. Boltenhagen laden Besucher ein. Quasi um die Ecke befindet sich neben dem bereits erwähntem Dummersdorfer Ufer auch der Priwall. Rund um die Halbinsel findet man großzügige und ruhige Buchten zum Ankern und Schwimmen. Auf der Landseite warten Karl's Erdbeerhof, das Star Wars Museum und der Tigerpark in Dassow, der Hansapark in Sierksdorf und der Vogelpark in Niendorf auf Urlaubsgäste. Ausgiebig flanieren und shoppen kann man entlang der Promenade in Travemünde oder in der Lübecker Innenstadt! Zudem locken im Sommer zahlreiche Veranstaltungen wie z.B. die Travemünder Woche, das Jazzfest im Brüggmanngarten oder die Sandskulpturen Ausstellung. Die meisten der genannten Ausflugsziele sind von der Travemarina aus ganz bequem über den Wasserweg erreichbar, andere mit dem Auto innerhalb einer Fahrzeit von 10 - 30 Minuten - und zwar ohne Staugefahr im Sommer. Während in Travemünde manchmal ein Durchkommen nicht mehr möglich ist, gelangt man von hier aus in noch nicht einmal 5 Minuten auf die Autobahn A225 oder der A1. Aber auch das Auto kann man getrost einfach auf dem Parkplatz in der Marina stehen lassen. Denn von der fussläufig erreichbaren Haltestelle Seelandstraße aus, fährt die Buslinie 33 nach Travemünde und die Linie 32 in die Lübecker Innenstadt. Egal ob auf dem Wasser oder an Land, der Standort Travemarina, die Hansestadt Lübeck und die Region vor den Toren der Ostsee bieten alle Vorraussetzungen für eine erlebnisreichen Urlaub. Und auch bei schlechtem Wetter werden Sie hier keine Langeweile haben!

Video-Interview: Corona-Flucht aus Indien durchs Rote Meer.

|

Nach einem „Corona“-Jahr in Indien segeln die Langfahrer Joanna Barck und Marcel Dolega 3.300 Seemeilen nach Europa. Joanna und Marcel hatten wir…

Weiterlesen

Bootstrailer-Training: erfolgreicher Auftakt.

|

Neue Seminarreihe vom Forum Sportschifffahrt Am 10.10.2020 fand in Grevenbroich ein Pilotseminar statt, in dem das sichere Fahren von Bootstrailern in…

Weiterlesen

Corona. Die Lage vor Ort. Wassersportler berichten.

|

Die Corona-Fallzahlen nehmen fast überall in Europa wieder zu. Die Regelungen und Maßnahmen sind in den einzelnen Regionen äußerst unterschiedlich und…

Weiterlesen

33. NAUTILIA Gebrauchtbootmesse

|

Aprilia Marittima im Oktober 2020: Zum neuen gebrauchten Boot – ein Ausflug nach Italien zur Messe NAUTILIA in Aprilia Marittima Messetermin Samstag,…

Weiterlesen

Wegen Corona: Bootsurlaub in Deutschland bereits jetzt planen

|

Lockdowns und Reisebeschränkungen führten im vergangenen Sommer zu einem wahren Ansturm auf die Reviere und Charterboote im Inland. Das dürfte…

Weiterlesen

ADAC Langfahrt Interview: Mit einer Hallberg Rassy 43 um die Welt

|

Wiebke und Ralf Gerking sind seit etwas über einem Jahr unterwegs. Mit ihrer SY „Flora“ sind sie von Griechenland aus gestartet und befinden sich…

Weiterlesen

Corona Risikogebiete: Was Bootseigner oder Charterer beachten sollten.

|

In vielen Ländern innerhalb der EU steigen die Fallzahlen von Corona wieder an. Das führt vielerorts zu neuen Einschränkungen, auch für Bootssportler.…

Weiterlesen

ADAC Langfahrt Interviews: Mit Traumboot auf Traumtour

|

Abseits der üblichen Pfade segeln Annemarie Auer und Volker Frank um die Welt. Derzeit befinden sie sich an der US-Ostküste und erzählen über ihre…

Weiterlesen

Corona: Reisewarnung für große Teile der Niederlande

|

Fast überall in Europa steigen die Corona-Fallzahlen. Auch die bei Bootsportlern beliebten Niederlande sind davon betroffen. Vor Reisen in Teile des…

Weiterlesen

Neues Seminar: Bootstrailer-Training

|

Exklusiv für Mitglieder des ADAC sowie von DSV- und DMYV-Vereinen, veranstaltet das „Forum Sportschifffahrt“ ein eintägiges intensives…

Weiterlesen