Hausboot mieten Müritz - Mecklenburgische Seenplatte

Wer nach Mecklenburg reist, kommt an der Müritz und Bootsreisen24 nicht vorbei. Die Müritz – als der größte innerhalb Deutschlands gelegene Binnensee ist der perfekte Ort für einen erholsamen Hausbooturlaub. Der See zeichnet sich durch seine einzigartige Natur aus. Gleich ob Sie vom Hausboot den Sonnenuntergang genießen oder spannende Törns abseits der Städte suchen. Der Hausbooturlaub in Deutschland bietet Heimat und Natur in Fülle. Mecklenburg Vorpommern und die Müritz bieten sowohl für Einsteiger als auch für Wassersport-Freunde alles, was Sie sich auf Ihrer Reise auf Hausboottour wünschen können.
RevierinformationenBoote suchen & finden
Seite 1 von 4
1/4
Boote im Hafen - Kirche in Röbel
Boote im Hafen - Kirche in Röbel

Zweifelsohne, wer einen perfekten Urlaub in der Natur erleben möchte, sollte seine alten Pfade verlassen und neue Wege beschreiten. Die Müritz zu fühlen, heißt Asphalt gegen Wasser und Auto gegen Hausboot zu tauschen. Auf einem Hausboot auf der Mecklenburgischen Seenplatte verzichten Sie aber nicht auf gewohnten Komfort, sondern schalten für einen entspannten Urlaub einfach von Hast auf Ausgeglichenheit.

Die Mecklenburgische Seenplatte eignet sich ausgezeichnet um Hausboot-Erlebnisse auf dem Wasser zu schaffen, egal ob Sie zu zweit, dritt oder als Gruppe reisen. Auch Eltern und Großeltern sind bei einem Hausboot-Urlaub mit ihren Kindern immer auf der richtigen Seite. Wenn Sie gerne Ihren Hund mit in den Urlaub auf die Müritz nehmen möchten, sollten Sie die richtigen Hausboote hierfür auswählen. Gerne wählen wir mit Ihnen gemeinsam das richtige Boot zur Überquerung der vielen Seen.

Bei Bootsreisen24 wartet die größte Auswahl an führerscheinfreien Motoryachten, Bungalowbooten und Tagesbooten auf der Müritz auf Sie. Alles ist ein wenig anders – wenn man die Natur der Müritz vom Wasser aus erlebt. Das was bleibt ist der besondere Service von Bootsreisen24.

Hausboot mieten Müritz

Die Landschaft rund um den Müritz-See ist beeindruckend schön, wobei hier ganz besonders der Müritz-Nationalpark hervorgehoben werden muss. Dieser Park zählt nicht ohne Grund zum UNESCO Weltnaturerbe. Mit einer Gesamtfläche von 322 km2 ist er der größte (terrestrische) Nationalpark Deutschlands. Er besteht vor allem aus großen Wäldern und um die 100 verschiedenen Seen. Aber auch Moorgebiete und Wiesen tragen zu einem abwechslungsreichen Landschaftsbild bei. Viele Wander- und Radwege laden dem Hausboot-Urlauber zum Erkunden des Nationalparks ein.

Für immer mehr Urlauber ist der Müritz-See nicht nur deshalb ein beliebtes Reiseziel. Die kurze Anreise zur Müritz, aus vielen Teilen Deutschlands und das Erlebnis Hausboote, begeistern alle Altersgruppen.

eine besondere Form des Urlaubs

Die besondere Form im Urlaub ein Boot als Fortbewegungsmittel zu nutzen und die Seen um das Schloss Rheinsberg, der Klosterkirche Malchow oder Fürstenberg zu erobern, lassen die Urlaubszahlen in Mecklenburg Vorpommern wachsen. Bootsreisen24 bietet im Großraum der Müritz für jeden Urlauber das passende Hausboot oder Motoryacht. Die Müritz ist der größte See der Mecklenburgischen Seenplatte. Sie ist sogar der größte See, der vollständig in Deutschland liegt und ideal für einen Urlaub auf einem Hausboot oder einer Yacht geeignet. Wie Bootscharter an der Müritz funktioniert und woran Sie denken sollten, wenn Sie ein Hausboot auf der Müritz und der Mecklenburgischen-Seenplatte mieten, lesen Sie hier.

Hausboot mieten auf der Müritz

Hausboote mieten Müritz - die Mecklenburgische Seenplatte

Der Müritz-See ist während der letzten Eiszeit entstanden und hat eine Länge von fast 18 Kilometern. Die Ufer werden gesäumt von vielen Feuchtgebieten, Bruchwäldern und Schilfrohrzonen, in denen heimische Tiere leben. An der Ostseite der Müritz-Seen befindet sich der Müritz-Nationalpark, der zum UNESCO Weltnaturerbe zählt. Mit einer Gesamtfläche von 322 km2 ist er der größte (terrestrische) Nationalpark Deutschlands. Er besteht vor allem aus großen Wäldern und um die 100 verschiedenen Seen.

Aber auch Moorgebiete und Wiesen tragen zu einem abwechslungsreichen Landschaftsbild bei. Viele Wander- und Radwege laden zum Erkunden des Nationalparks ein. Bei einem Hausbooturlaub auf der Müritz, sollte man also, um diesen Park zu erkunden- eine angemessene Zeit einplanen.

Verlässt man die Müritz mit seinem Boot Richtung Plau am See, überquer man den Kölpinsee und trifft dort auf den Fleesensee. Auch hier lohnt sich ein Abstecher auf den Golfplatz oder in Malchow zur Sommerrodelbahn. Der Malchower-See mit seiner Drehbrücke und der kleinen Insel lädt seine Gäste zum verweilen ein. Hier lohnt es sich am Stadthafen festzumachen und der Eisdiele einen Besuch abzustatten. Eine Fahrt über die vielen Seen der Müritz lassen einen erstaunen über die Vielfalt der Natur um das Gebiet der Seenplatte.

Es gibt nicht viele Seen in Deutschland die einen diese besondere Nähe zur unbebauten Natur - vom Bord des eigenen Schiffes - am Uferrand erblicken lassen. Auf den Flüssen und Wasserstraßen zwischen Plauer See und Schloss Rheinsberg werden Sie von Ihrem Boot oder Ihrer Yacht die Natur am Uferrand vom Wasser aus entdecken, sondern mit ein wenig Glück auch Adler am Himmel ihre Kreise ziehen sehen.

Leuchtturm in Plau am See
Leuchtturm in Plau am See

Hausboot mieten Mecklenburgische Seenplatte

Im Land der 1000 Seen, wie die Müritz-Region allgemeinhin genannt wird, sind aber nicht nur die Naturparadiese zu bestaunen. Auf der Seenplatte bzw. der Müritz-See ein Hausboot zu mieten, ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Als Freizeit-Kapitän können Sie mit Ihrer Crew abseits Ihres Hausboot Angeln, Baden, Fahrrad fahren oder kleine Städte besichtigen.

Neben einem einmaligen Sonnenuntergang beim Ankern, den man bestimmt bei seinem Hausbooturlaub erleben darf, bleibt viel Zeit für den Wasserspaß mit seinen Kindern oder Enkelkindern. Auch zahlreiche Schlösser und Fachwerkstädte - die im Land der 1000 Seen zahlreich vorhanden sind – bieten Ihnen ein reichhaltiges Kulturangebot. Besonders hervorzuheben ist das Schloss Rheinsberg in Rheinsberg. Auch Restaurantliebhaber kommen bei einem Bootsurlaub an der Mecklenburgischen Seenplatte nicht zu kurz, denn Sie können fast überall fangfrischen Fisch der Region probieren.

Führerscheinfrei ein Hausboot an der Mecklenburgischen Seenplatte mieten

Die Mecklenburgische Seenplatte können Sie vollständig führerscheinfrei mit dem Hausboot befahren. Mit dem sogenannten Charterschein können Sie auch Boote über 15PS ohne Binnenschein und ohne Vorkenntnisse für Ihren Bootsurlaub, im Land der 1000 Seen, mieten. Wenn Sie ein Hausboot mit mehr als 15PS mieten, müssen Sie den Charterschein hinzubuchen.

Die Charterbescheinigung

Die mindestens 3-stündige Einweisung findet am Tag des Check-ins statt und befähigt Sie für die Dauer des Bootsurlaub zur führerscheinfreien Fahrt auf der Müritz und der Mecklenburgischen Seenplatte. Bitte seien Sie pünktlich für die Einweisung am Hafen, das Personal wird Ihnen dann sowohl theoretisch als auch praktisch alles zur Steuerung Ihres Hausboot auf der mecklenburgischen Seenplatte erklären. Wenn Sie noch mehr über den Charterschein wissen wollen, lesen Sie bitte unseren Beitrag Hausboot mieten ohne Bootsführerschein.

Bootsurlaub mit Hund

Hausbooturlaub an der Müritz - perfekt geeignet für Anfänger

Für alle die zum ersten mal einen Hausbooturlaub gebucht haben, ist die Mecklenburgische Seenplatte eine perfekte Wahl. Ohne Schleusen ist die Müritz, zwischen Mirow und Plau am See, das beste Revier für einen sanften Einstieg ins Kapitänsleben. Dennoch wird es hier nicht langweilig auf Ihrem Hausboot . Mit vielen Seen, traumhaften Kleinstädten, die einige Sehenswürdigkeiten zu bieten haben, ist ein abwechslungsreicher Urlaub für Groß & Klein gesichert. Ein Hausboot-Urlaub an der Müritz können Sie bereits ab 2 Nächte in der Nebensaison mieten. In der Hauptsaison werden die Hausboote und Yachten oft nur wochenweise zur Fahrt über die Seen angeboten. Für den Hausboot-Neuling eignen sich sowohl Bungalowboote als auch Motoryachten. Zu beachten ist, dass ein Hausboot mit 15PS oder weniger für längere Strecken nicht wirklich zur Überquerung größerer Seen geeignet ist.

Familienurlaub auf einem Hausboot an der Mecklenburgischen Seenplatte

Mama und Papa hätten gerne einen Städteurlaub, die Kinder wollen aber lieber ans Wasser? Wieso Kompromisse machen - mit Hausboot mieten Müritz geht gleich beides! Rings um die Müritz-See gibt es jede Menge sehenswerte Kleinstädte, die auch für Kinder interessante Anlaufstellen zu bieten haben. Eine davon ist z.B. das Müritzeum in Waren, welches ein perfektes Ausflugsziel für die ganze Familie ist. Keine andere Form des Urlaubs schafft es so individuell auf die Bedürfnisse des einzelnen einer Gruppe einzugehen wie ein Urlaub auf dem Hausboot an der Mecklenburgischen Seenplatte.

Törnvorschläge & Schleusen für Hausboot mieten Müritz

Ein Hausboot an der Mecklenburgischen Seenplatte mieten und dann wohin auf dem See? Nutzen Sie doch einfach unsere Routen-Vorschläge und Empfehlungen für alle Hausboot-Fahrer. Vielleicht wollen Sie ja mit Ihren Kindern ins Wellenschwimmbad nach Röbel oder die Seen rund um Malchow, mit seiner Drehbrücke entdecken? Die Mecklenburgische Seenplatte hat für alle etwas zu entdecken. Bootsreisen24 informiert Sie hier gerne über Tourenlänge, Fahrzeiten und Schleusenanzahl. Die schönsten Fahrstrecken finden Sie in folgenden Törnvorschlägen für die Mecklenburger Seenplatte:

Wie teuer ist ein Hausboot an der Mecklenburgischen Seenplatte?

Wenn Sie sich entscheiden, ein Hausboot an der Mecklenburgischen Seenplatte zu mieten, können Sie mit Kosten zwischen 900 Euro und 5.000 Euro pro Woche rechnen. Die genaue Summe ist natürlich abhängig von der Saison und der Größe des Bootes. Eine Faustformel lautet 500 - 1.000 Euro pro Woche und Person.

Der eigene Anspruch entscheidet über Komfort und Preis

Wie bei jedem Urlaub entscheidet der eigene Anspruch auf Komfort letztlich über den Gesamtpreis. Bei Bootsreisen24 werden die Wünsche von preisorientierten Kunden, genauso berücksichtigt wie die Wünsche von komfortorientierten Kunden. Die Auswahl an unterschiedlichen Hausbooten an der Mecklenburgischen Seenplatte ist einfach riesig. Ihrem Hausboot-Urlaub - über die vielen Kanäle, Flüsse und Seen der Müritz-Region - können Sie auf unterschiedlichsten Hausbooten und Yachten verbringen.

Neben den Saisonalen Preisunterschieden ist ein wichtiger Faktor die Bauart des Hausbootes und dessen Alter. Auch die Größe und Ausstattung des Bootes spielt eine Rolle bei der Preisgestaltung.

Häufig gestellte Fragen

Benötigt man einen Bootsführerschein, um ein Hausboot an der Mecklenburgischen Seenplatte zu mieten?

Nein, die meisten Boote sind auch ohne Bootsführerschein anmietbar. Die Anforderungen an den Bootsführerschein sind in Deutschland sehr unterschiedlich und von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich geregelt. In Mecklenburg-Vorpommern und Teilen Brandenburgs, können Sie am Tag des Check-in ohne Vorkenntnisse den Charterschein absolvieren. Wenn Sie mehr über den Charterschein erfahren möchten, informieren Sie sich bitte hier: Hausboot mieten ohne Vorkenntnisse - Infos zum Charterschein.

Wie ist das Wetter an der Mecklenburgischen Seenplatte?

Die Mecklenburgische Seenplatte ist eine herrliche Gegend, vor allem im Sommer. Die Temperaturen liegen dann in der Regel zwischen 15 und 23 Grad Celsius. Allerdings gibt es auch regnerische Tage - ca. 8 pro Monat. Deshalb sollten Sie bei Ihrer Reiseplanung unbedingt auch ein paar wetterfeste Kleidungsstücke mit einpacken!

Kann ich meinen Hund auf einem Hausboot an der Müritz mitnehmen?

Der Hund ist nicht nur der beste Freund des Menschen, er gehört auch mit zur Familie.

Bootsurlaub ohne Rex?

Hunde gehören zur Familie - auch im Urlaub auf dem Hausboot. Warum also, gerade in der schönsten Jahreszeit –seinen guten Freund bei Verwandten, Freunden oder in einer Tierpension unterbringen.

Hausbooturlaub nur mit Hund?

Hausbooturlaub mit Hund ist für uns die kompletteste Form des Familienurlaubs. Wenn Sie ein Hausboot an der Mecklenburgischen Seenplatte mieten, darf der Hund zum Glück meistens mit aufs Boot. Klicken Sie in der Suche den Filter "Haustiermitnahme erlaubt" an. Hier erfahren Sie Mehr zum Thema Bootsurlaub mit Hund

Welche Nebenkosten entstehen bei einem Hausbooturlaub an der Müritz?

Wenn Sie ein Hausboot mieten, fallen neben dem Mietpreis leider noch ein paar weitere Kosten an. Schauen Sie bei jedem Angebot genau hin, welche Extras bereits im Preis enthalten sind. Endreinigung, Charterschein sowie Bettwäsche und Handtücher sind bei einigen Vermietern bereits im Preis inbegriffen und können bei anderen als optionales Extra noch einige Euros zusätzlich kosten. Auch der Triebstoff kann unterschiedlich abgerechnet werden, entweder nach Betriebsttunden, d.h. ein Festpreis wird am Ende der Fahrt abgerechnet, oder nach Verbrauch, dann müssen Sie das Boot einfach vollgetankt wieder zurückgeben.

Wie kommt man am Besten an die Mecklenburgische Seenplatte?

Die Mecklenburgische Seenplatte ist sowohl mit dem Auto, der Bahn als auch dem Bus problemlos zu erreichen. Die Mecklenburgische Seenplatte ist ca. 80 km nördlich der Bundeshauptstadt Berlin gelegen.

Das Gebiet erstreckt sich zwischen der A 19 und der B 96. Die Müritz ist der größte Binnensee in Deutschland und bildet mit dem Kummerower See und der Mecklenburgischen Schweiz das nördliche Gebiet der Urlaubsregion. Durch die günstige Lage im Nordosten Deutschlands ist die Anreise aus allen Himmelsrichtungen unkompliziert. Wenn Sie mit der Bahn anreisen, können Sie sogar bis zu Ihrem Hausboot am Wasser fahren. Eine Haltestelle der Regionalbahn finden Sie in Neustrelitz, Plau am See oder Malchow.

Wenn Sie sich jetzt entschieden haben die Mecklenburgische Seenplatte als Schlösserroute bei einem Hausbooturlaub zu entdecken, können Sie sich bei bootsreisen24.de ein unverbindliches Angebot erstellen lassen.

Waren an der Müritz
Waren

Motoryacht mieten Waren

Einer der beliebtesten Häfen, um ein Hausboot an der Mecklenburgischen Seenplatte zu mieten, ist Waren. Waren ist eine Stadt im Nordosten von Mecklenburg-Vorpommern und liegt direkt an der Müritz, dem größten Binnensee Deutschlands. Ob Sie nun in Richtung Schwerin oder südlich der Müritz fahren, Sie werden von der Natur und den kleinen Städten begeistert sein. In Waren liegen zahlreiche Motoryachten, die Sie meist wochenweise mieten können.

Tagesboot ab Eldenburg
Marina Eldenburg

Mit dem Tagesboot über die Seen ab Eldenburg

Ein beliebter Hafen für Tagesboote ist Eldenburg. Eldenburg liegt zwischen der Binnenmüritz und dem Kölpinsee. Die führerscheinfreien Tagesboote haben nur 15PS und sind ideal zum Angeln und baden. Eine Tagestour von 10-17h können Sie bereits ab 119€ mieten.

In der Eldenburg erwarten Sie aber auch hochmotorige Tagesboote, für die die Führerscheinvoraussetzung Sportbootführerschein Binnengewässer Voraussetzung ist. Bei Bootsreisen24 können Sie auch diese Boote mieten und für Ihren Ausflug sichern.

Jabel

Hausboot mieten Jabel

Der Hafen Jabel ist ein kleiner, ruhiger Hafen direkt am Jabelschen See. Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung, besonders zu empfehlen ist hier das Wisentgehege auf der Halbinsel Damerower Werder. Der Hafen Jabel ist auch ein guter Ort, um in moderner, aber gemütlicher Atmosphäre zu speisen, z.B. im Restaurant Toplicht. Der Vermieter Le Boat bietet Ihnen eine sehr schöne Auswahl an Motoryachten am Jabelschen See an, die Sie für eine Fahrt an der Mecklenburgischen Seenplatte mieten können.

Marina Buchholz

Bungalowboote in der Marina Buchholz

Eine wunderschöne Flotte von Bungalowbooten erwartet Sie in der Marina Buchholz, die in einem Seitenarm des Müritzsees liegt. Der Vermieter Marina Buchholz und Aqua Mare bieten einen großzügigen Bestand and Motoryachten und Hausbooten, um die Mecklenburgische Seenplatte zu erkunden.

Röbel
Boote im Hafen - Kirche in Röbel

Hausboot mieten ab Röbel

Die Marina Röbel liegt direkt an der Müritz-Elde-Wasserstraße, dem schiffbaren Wasserweg zwischen Hamburg und Berlin. Vom Hafen aus können Sie einen Spaziergang in die Altstadt von Röbel/Müritz machen und dort etwas Einkaufen oder bei Kaffee und Kuchen die Sonnen genießen, bevor Sie Ihren Hausbooturlaub fortsetzen.

Plau am See
Leuchtturm in Plau am See

Mieten Sie ein Hausboot in Plau am See

Unbedingt besuchen sollten Sie auch Plau am See, ein Städtchen mit mittelalterlichen Fachwerkhäusern. Plau am See liegt am Ausgang der Müritz-Elde-Wasserstraße aus dem Plauer See und auch dort können Sie wunderschöne Hausboote mieten, um einen Urlaub auf der Mecklenburgischen Seenplatte zu verbringen. Bereits vom weiten erkennen Sie die Einfahrt nach Plau am See. Am neuen Hafen erblicken Sie den Leuchtturm, der Sie zur Einfahrt einlädt. Sehenswert ist besonders der Bärenwald.

Sie haben Fragen zur Buchung oder wünschen eine individuelle telefonische Beratung oder ein individuelles Angebot?

Lassen Sie sich von unseren Hausbootexperten beraten!

Hätten Sie gerne ein individuelles Angebot von unseren Hausbootexperten? Füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus mit den wichtigsten Angaben über Zeitraum, Personen, Fahrgebiet usw., dann schicken wir Ihnen so schnell wie möglich ein personalisiertes Angebot.

Wenn Sie lieber eine telefonische Beratung wünschen, stehen Ihnen von Montag bis Freitag (es gelten die gesetzlichen Feiertage des Bundeslandes Bayern) unsere freundlichen Kundenberater*innen jeweils zwischen 09:00 Uhr und 18:00 Uhr für alle Fragen zur Hausbootanmietung zur Verfügung.

*Kostenfrei aus dem deutschen Mobil- und Festnetz